SPD-Ortsverein Hirschau

Willkommen auf unserer Internetseite

100 Jahre

SPD-ORTSVEREIN HIRSCHAU

 

Aus diesem Anlass finden 2019 noch diverse Veranstaltungen statt.
Der SPD Ortsverein Hirschau lädt hierzu noch rechtzeitig ein!!

Der Ortsverein ist auch im Facebook unter SPD Ortsverein Hirschau (einfach nur anklicken) zu finden.
 
 

Allgemein Josef Birner Bürgermeisterkandidat

„Ich trete an, weil ich Hirschau mit seinen Ortsteilen nach vorne bringen und Unterstützer des Ortsvereins schickte. Sie dankten es ihm mit einem tollen Ergebnis. Einstimmig wählten die Sozialdemokraten Josef Birner zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahlen 2020.

Veröffentlicht am 09.12.2019

 

Allgemein SPD Hirschau besucht BRK-Heim

„Die Bilanz des Jahres 2018 kann sich sehen lassen. 70 000 km mit dem Rettungswagen, 30 000 km mit dem Notarztfahrzeug, 3000 Einsätze insgesamt, davon entfallen 924 auf den Notarzt“, diese Zahlen unterbreitete Leiter Rüdiger Schnappauf den SPD-Stadträten aus Hirschau und Schnaittenbach bei einem Besuch der Rettungswache des Bayerischen Roten Kreuzes in Hirschau.  Damit unterstrich er eindrucksvoll die Bedeutung des Notarztstandortes für das Kaolinbecken.

Veröffentlicht am 27.11.2019

 

Allgemein Moosweiherstraße 2. Teilabschnitt

Die aktuelle Schlechtwetterperiode mit Regen macht natürlich sowohl der ausführenden Baufirma als auch den Anwohner beim Zugang zu den Grundstücken zu schaffen. Trotzdem habe ihm der zuständige Bauleiter erst kürzlich versichert, dass die Moosweiherstraße wie geplant gegen Ende November geteert werde, informierte 2. Bürgermeister Josef Birner die SPD-Stadträte im Rahmen einer Baustellenbesichtigung vor Ort.

Veröffentlicht am 18.11.2019

 

Allgemein Hirsche werden aufgestellt

Der neue Hirschauer Brunnen nimmt Gestalt an und dieser wird nach Fertigstellung im Frühjahr 2020 eine Bereicherung für Hirschau sein.

Z.Zt. werden die 'goldenen Hirsche' auf dem Brunnen montiert.

Beide in lebensgroßer Darstellung mit verschiedenen Blickrichtungen entlang der goldenen Straße.

Das besondere an den Hirschen sind die echten Geweihe, die von Sponsor Klaus Conrad zur Verfügung gestellt wurden.

Der Brunnen wird das neue Wahrzeichen Hirschau´s werden.

 

 

Veröffentlicht am 13.11.2019

 

Allgemein 100 Jahre SPD-Hirschau mit Ehrungen

„Der 100. Geburtstag ist ein Feiertag nicht nur für die SPD, sondern auch für die Stadt Hirschau. Denn ohne die Bereitschaft sich in einer Partei zu engagieren, würde Demokratie nicht funktionieren“, dies betonte MdB Marianne Schieder bei der Jubiläumsfeier des Hirschauer SPD-Ortsvereins. Dazu und auch um  langjährige Mitglieder zu ehren, konnte Vorsitzender Günther Amann zahlreiche Gäste im Schloßtreff begrüßen.

Veröffentlicht am 13.11.2019

 

Allgemein Renate Schmidt in Hirschau

Überzeugende Antworten auf Fragen des Klimaschutzes und der sozialen Gerechtigkeit finden, die Welt unter Einbeziehung Russlands und der Türkei befrieden, Visionen entwickeln, um Menschen wieder zu begeistern, diesen Appell richtete Renate Schmidt an ihre Partei, die SPD. Anlässlich des 100jährigen Gründungsjubiläums war die Bundesfamilienministerin a.D. auf Einladung des Hirschauer-Ortsvereins in Begleitung ihres Gatten  Hasso von Henninges zu einer Sonntagsmatinee mit Lesung in den voll besetzten Schloßtreff der Kaolinstadt gekommen.

Veröffentlicht am 13.11.2019

 

Allgemein Signalgeber an Ampel für Sehbehinderte Menschen installiert

Auf Antrag der SPD-Fraktion wurde im Zuge der Teerarbeiten entlang der B14 ein Signalgeber für Seebehinderte Menschen an der Ampelanlage 'Burgstraße' installiert. Gleichzeitig wurden auch taktile Kennzeichnungen angebracht.

Ein weiterer Signalgeber entlang der B 14 wird bei der Ampelanlage Georg-Schiffer-Str. installiert. Die Kosten hierfür (50 Tsd. EURO) werden im Haushalt 2020 eingeplant.

 

Veröffentlicht am 31.10.2019

 

Allgemein Liedermacher Sepp Raith

„Bayern ist das fruchtbarste Land Deutschlands, aber es besitzt den geringsten Geist“, mit diesem Zitat von Friedrich dem Großen und ähnlichen Sprüchen aus Analen und Geschichtsbüchern hatte Sepp Raith die Lacher schnell auf seiner Seite.

Veröffentlicht am 21.10.2019

 

Veranstaltungen Landrat Hans Schuirer in Hirschau

Ein Landrat weigert sich die Anordnungen der Bayerischen Staatsregierung umzusetzen und verhindert damit den Bau einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage.  

„Es geht auch anders“,  lautet das Motto der 100jährigen Jubiläumsfeier des SPD-Ortsvereins -Hirschau, dafür und für politische Zivilcourage ist Hans Schuierer aus Schwandorf das beste Beispiel.

Am Freitag, den 13. September ist der heute 88jährige Altlandrat zu Gast bei der Hirschauer SPD.

Im kleinen Saal des Josefshauses (1. Stock) zeigt der Ortsverein um 19.00 Uhr den Kinofilm „Wackersdorf“.

In einer anschließenden Talk- und Fragerunde diskutieren Hans Schuierer und Alt-MdL Reinhold Strobl über Ereignisse und Erlebnisse aus der Zeit des Widerstands gegen die WAA. Der Eintritt ist frei.

Gäste und ehemalige Weggefährten sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht am 03.09.2019

 

Allgemein Bushaltestelle B14 - AKW

Seit letzter Woche wird die B14 im Stadtgebiet Hirschau erneuert. Mit Schrecken müssen wir feststellen, dass die Bushaltebuchten entlang der B 14 ( Reil und AKW) aufgelöst werden. Die Busse halten künftig direkt an der B14. 

Die SPD-Fraktion hat sich gegen diese Variante ausgesprochen. Leider ohne Erfolg, wie man sieht.

Veröffentlicht am 16.07.2019

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

 

Umfragen

 

Besucher-Nr.:

Besucher:1556812
Heute:46
Online:1
 

News

15.12.2019 19:47 „Faire Arbeit auf Europas Straßen“
Rat, Kommission und Parlament einigen sich im Streit um Mobilitätspaket „Wir haben nach langen und schwierigen Verhandlungen einen guten Kompromiss gefunden, den auch die zentraleuropäischen Staaten mittragen. Täglich werden Millionen von Waren im europäischen Binnenmarkt von A nach B transportiert, aber überall in Europa fehlen Fahrerinnen und Fahrer in der Speditionsbranche. Das liegt zu großen

15.12.2019 19:45 Die Grundrente muss jetzt schnell umgesetzt werden
Wir wollen die Grundrente jetzt schnell zum Gesetz machen, fordert Fraktionsvizin Katja Mast. Denn die Anerkennung der Lebensleistung vieler Beschäftigter steht für uns an vorderster Stelle. „Genau richtig. Die SPD-Bundestagsfraktion ist absolut dafür, die Grundrente jetzt sehr schnell ins Gesetzblatt zu bringen. Denn es geht nicht um Paragrafen, sondern darum, Lebensleistung anzuerkennen. Die Angst vor

15.12.2019 19:44 Udo Bullmann – Brexit darf nicht zu Steueroase und Dumping-Konkurrenz vor Europas Haustür führen
Die SPD setzt sich für Partnerschaftsabkommen ein, das Beitrittsperspektive für die Zukunft offenhält. Dazu erklärt der Europabeauftragte des SPD-Parteivorstands Udo Bullmann: Mit dem Ergebnis der britischen Unterhauswahlen ist das Ende der britischen EU-Mitgliedschaft in greifbare Nähe gerückt. Auch wenn der konservative Premierminister Boris Johnson dies als Erfolg feiert – wer die politischen und ökonomischen Realitäten im

08.12.2019 20:16 Beschlüsse und Anträge des Bundesparteitages
weiterlesen auf https://indieneuezeit.spd.de/beschluesse/

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

Ein Service von info.websozis.de