[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Hirschau / Opf..

SPD-Ortsverein Hirschau :

 

 

 

 

Der Ortsverein ist auch im Facebook unter SPD Ortsverein Hirschau (einfach nur anklicken) zu finden.

 

Der Antrag der CSU-Fraktion, weitere Langzeitparkplätze (Parkdauer 2 Std.)  auf der Nordseite des unteren Marktplatzes zu installieren ist mit den Gegenstimmen der SPD und FW gescheitert.

Ebenso gescheitert ist der Antrag der FW-Fraktion zur Einführung einer Kurzzeitparkzone mit Hilfe einer "Sanduhr" im Bereich Nordseite Marktplatz. Der vorgestellte Antrag der FW Fraktion hätte u.a. vorgesehen, den gesamten Marktplatz als Kurzzeitparkzone auszuweisen. Außer den markierten Parklätzen natürlich.

Die SPD ist für eine Ausweitung der Karenzzeit von 3 Min. auf 10-15 Min. Aber nur für den Bereich am unteren Marktplatz (Poststelle bis kurz vor dem Anwesen Bösl).

Die Beleuchtungslücke des Fußweges vom Sportpark bis Monte Kreuzung sollte lt. Antrag von Wolfgang Bosser schnellstmöglich beseitigt werden.

Die Parksituation in der Schönbrunner Str. (Hochhäuser) ist ein leidiges Thema. Die Verwaltung muss laut Stadtrat Bosser mit den Hauseigentümern (Hochhäuser und Am alten Brunnen) Kontakt aufnehmen um die vorherrschende Situation zu entschärfen.

 

Veröffentlicht am 01.03.2018

Veranstaltungen; Roter Montag im Josefshaus :

Faschingsgaudi im Josefshaus !!!

Am 12. Febr. 2018 / ab 18.00 Uhr  findet traditionell im Josefshaus wieder der "Rosenmontagsball" der Hirschauer-SPD statt.

Für Speisen und Getränke ist natürlich gesorgt. Für die Unterhaltung sorgen DJ Kalle und Hubert.

Die SPD-Fraktion und Vorstandschaft freut sich auf Ihren Besuch !!!

 

Veröffentlicht am 25.01.2018

Bei tollen winterlichen Verhältnissen fand vor kurzem die Winterwanderung des SPD-Ortsvereins Hirschau statt.

Über 30 Personen fanden sich beim Gans- und Entenessen auf der Buchberghütte ein. Ein Großteil der Teilnehmer wanderten vorher bei winterlichen Verhältnissen vom Monte Parkplatz zur Buchberghütte.

Die von unserem Orgaleiter Rudi Wild sehr gut organisierte Veranstaltung endete mit einem Dank an das Ehepaar Wenninger für die hervorragende Bewirtung und dem vorzüglichem Essen.

Die Vorstandschaft

Veröffentlicht am 18.12.2017

Der SPD OV-Hirschau lädt zur traditionellen Winterwanderung mit anschließendem Gans-/Entenessen am Sonntag, den 10.12.2017 zur Buchberghütte in Schnaittenbach ein.

Folgender Ablauf ist vorgesehen:
- Abmarsch um 15.00 Uhr auf dem Parkplatz am Monte Parkplatz, danac gemeinsame Wanderung vorbei am Hochseilgarten Richtung Kohlenmeiler und weiter über geschotterte Wanderwege durch den Wald zu Ziel.

- Streckenlänge ca. 5,5 km. Gehzeit ca. 1,5 Std. !!!

- Es gibt Gans- oder Entenbraten mit Knödeln und Blaukraut. Alles wird auf dem Tisch serviert, so dass jede/r nehmen kann was und wieviel er essen will;

Für Vegetarier sind andere Gerichte zur Auswahl (bei Rudi Wild melden bitte)

Kosten: Gansbraten € 15,-; Entenbraten € 12,- p.P.

Essen ca. 17.30 Uhr; Rückmarsch/-fahrt ca. 19.30 Uhr - 20.00 Uhr;

Die Winterwanderung findet bei jedem Wetter statt !!!

Anmeldungen ab sofort bei Rudi Wild ( Tel.: 09622-2525) !!!

In der Hoffnung auf eine rege Teilnahme....

EUER

Rudi Wild

Veröffentlicht am 13.11.2017

SPD_Vorstand_2016.jpg

Die Führungsmannschaft der Hirschauer SPD bleibt weitgehend unverändert, dies ist das Ergebnis der Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen, zu der sich die Sozialdemokraten im Bürgerbüro am Marktplatz versammelt hatten.

Der wiedergewählte Vorsitzende Günther Amann bezeichnete die Bundestagswahl im kommenden Herbst als wichtige Herausforderung.

Dabei gelte es die Wähler vom sozialpolitischen Programm der SPD zu überzeugen und die Parteien am rechten Rand in die Schranken zu verweisen.

Veröffentlicht am 23.12.2016

Sitzungsbericht  der Stadtratssitzung vom 16.11.2016

Seit Monaten wird nur noch sporadisch aus den öffentlichen Stadtratssitzungen berichtet, was bedeutet, dass die Allgemeinheit nur noch spärlich über Beschlüsse des Stadtrates öffentlich informiert wird.

Die SPD-Fraktion hat auf diesen nicht tragbaren Zustand schon mehrmals hingewiesen, doch leider ohne Erfolg.

Aus diesem Grund wird die SPD-Fraktion versuchen, künftig die Bürger über öffentliche Sitzungen des Stadtrates und deren Ausschüsse sachlich zu informieren.

Veröffentlicht am 24.11.2016

Gans-/Entenessen in Kohlberg beim Frieser....

Am Sonntag, den 11.12.16 ist es wieder soweit.....unser Gans-/Entenessen findet in diesem Jahr in Kohlberg beim Frieser statt.

Unser Orgaleiter Rudi Wild hat folgendes Programm zusammen gestellt:

Treffpunkt am Sonntag, 11.12.16, um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz unterhalb des Kalvarienbergs.
 
Danach gemeinsame Wanderung über die Hölzlmühle nach Kindlas, wo der 1. technische Halt erfolgen wird. 

Danach geht's weiter übern Kindlasser Berg Richtung Kohlberg, wo wir nach ca. 2 ständiger Gehzeit beim Gasthof Frieser ankommen werden.

Das gemeinsame Essen ist gegen 17.00 Uhr geplant.

Die Anmeldung kann bis 03.12.16 erfolgen...

Wir hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.

Freundliche Grüße

die Vorstandschaft

Veröffentlicht am 15.11.2016

Veranstaltungen; Bürgersprechstunde :

Veranstaltungshinweis

Anlässlich des Hirschauer-Frühjahrsmarktes am Samstag, den 30.04.2016, findet im Parteibüro am unteren Marktplatz von 10 - 12 Uhr eine Bürgersprechstunde statt.

Anwesend sind Stadträte der SPD-Fraktion.

Die Stadtratsfraktion freut sich auf einen regen Besuch im SPD-Parteibüro.

 

 

Veröffentlicht am 28.04.2016

CSU-Bericht

 

Hirschau-Weiher (ag) 

Das Feuerwehrhaus in Weiher ist dringend sanierungsbedürftig, davon konnten sich die Mitglieder der SPD-Stadtratsfraktion bei einer Besichtigung des Gebäudes vor Ort überzeugen.

Die Weiherer Feuerwehr habe fast 50 Mitglieder, berichtete Kommandant Norbert Stangl. Von Jung bis Alt sei alles vertreten. Damit sei die Feuerwehr ein wichtiges Element des Gemeinschaftslebens. „Wir können unsere Mitglieder doch nicht zu jeder Ausbildung nach Hirschau schicken“, meinte 2. Kommandant Manfred Heinrich mit Blick auf den überalterten Zustand des Gebäudes und die beengten Verhältnisse des Übungsgeländes.

 

Veröffentlicht am 01.02.2016

„Im Landkreis platzen die Realschulen aus allen Nähten, in Hirschau habenwir geeignete Räume frei.  Für einen Realschulstandort Hirschau-Schnaittenbach sprechen aber auch noch andere Argumente“, betonte SPD-Vorsitzender Günther Amann bei der Jahreshauptversammlung seines Ortsvereins im parteieigenen Bürgerbüro am Marktplatz.

 

Veröffentlicht am 12.01.2016

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.